Camp de Mar/Mallorca Ferienhaus

Camp de Mar/Mallorca

Der KĂĽstenort Camp de Mar liegt auf der sĂĽdwestlichen Halbinsel von Mallorca nahe Port d’Antratx. Durch seine charakteristischen mittelmeertypischen Strände und KĂĽstenlandschaft ist Camp de Mar ein beliebter Urlaubsort fĂĽr viele Mittelmeertouristen. Zudem wird dieser Ort durch eine Vielzahl von Golfanlagen, die sich nahezu Nahtlos in den Ort einbetten geprägt.

Mit der LiveCam auf dem Dach des Dorint Royal Golfresort Camp de Mar/Mallorca erhalten Sie einen wundervollen Ausblick über die Golfanlagen bis hin zur Bucht von Camp de Mar. Mit etwas Glück können Sie hier sogar den Golfern in Echtzeit beim Putten zusehen.

Das 5-Sterne Luxushotel ist nicht nur unter vielen Golfern bekannt, auch bedingt durch seiner guten Lage und hervorragenden Spa- & Wellnessangeboten auch ganzjährig ein beliebtes Resort für Mallorcaurlauber in dieser Region.

Camp de Mar/Mallorca Ferienhaus aktuell

Besonders in der Ferienzeit halten die vier Mönchguter Museen im Ostseebad Göhren – Heimatmuseum, Museumshof, „Rookhus“ und Museumsschiff „Luise“ – ein interessantes Programm für die großen und kleinen Besucher bereit. Unter dem Motto „Lebendiges Museum“ läßt sich beispielsweise ein Bäcker bei seiner Arbeit auf die geschickten Finger schauen. Jeden zweiten Donnerstag erklärt Bäckermeister Manfred Schmidt auf dem Museumshof, wie früher Brot gebacken wurde. Das heißt für Bäckermeister Manfred Schmidt ab 2 Uhr morgens den Ofen anheizen, damit dieser bis 10 Uhr die richtige Backtemperatur erreicht. Danach geht es wieder zurück in die Bäckerei, um den Teig aus alten Rezepten der Bäckerkunst zu kneten, um dann aus diesem Brotlaiber zu formen. Ab 10.15 Uhr gibt es direkt am Backofen ein „Mönchguter Museumsbrot“ zu erwerben. Als besonderes Highlight findet am 17. August im historischen Ambiente des Museumshofes ein „Mönchguter Handwerkertag“ statt.
Ferientip: Mönchguter Museen im Ostseebad Göhren